Nachhaltig_Uelzen_Uebersicht-2_2000px_web.jpg

Sonntag, 8. Mai
10 - 17 Uhr

Woltersburger Mühle bei Uelzen

Unsere Zukunft

Eine Info- und Gesprächsreihe im Uelzener Rathaus 15. Juni, 6. Juli
und 28. Sept.

Anreise und Geländeplan

Die Anreise zu einer Veranstaltung ist immer ein Thema, um diese besonders nachhaltig zu gestalten verteilen wir einen besonderen Umwelt-Bonus an alle RadfahrerInnen. Insgesamt werden 400 Stadtgutscheine im Wert von 5 Euro verteilt. Den Fahrradparkplatz findet Ihr auf dem Weg des Friedens.

Parkplätze ...

... für Autofahrer sind auf den ausgewiesenen Flächen vorhanden. Parkplätze in Oldenstadt zu nutzen ist ebenfalls eine Empfehlung, Ein schöner Spaziergang durch den Oldenstädterwald zur Woltersburger Mühle dauert etwa 20 Minuten.  An den Seitenränder an der B191 und auf dem Anfahrtsweg zur Woltersburger Mühle sowie dem Wirtschaftsweg Pieperhöfen gilt Parkverbot!

Klimaschutz · Energie · Umwelt

Nachhaltig_Uelzen_Zuschauer_2000px_web.jpg

Jeder kann die Welt ein bisschen besser machen!

Ein Markt rund um das Thema Nachhaltigkeit, Regionalität und Klimaschutz erwartet Euch – ein Tag für die ganze Familie mit buntem Marktplatz, Aktionen, Produkten aus der Region, Anregungen zum Klimaschutz und vielem mehr.

Mit Jan Jahns
Weltretter-Programm!

janjahn_weltretter_presse1_freigestellt_web.png
 
 

Nachhaltigkeit zum Anfassen

Programm:

  • 10.00 Open-Air Gottesdienst

  • 11.00 Offizielle Eröffnung  mit „Freches Blech“    

  • 12.00 Vortrag „Neue Heizung für mein Haus?“

  • 13.00 „Weltretter-Programm“

  • 14.00 Jahrmarkttheater        

  • 14.30 ABAja! „unterwegs“

  • 15.30 „Weltretter-Programm“

  • 16.15 Jahrmarkttheater

Außerdem zu entdecken:

  • Ausstellung des Geflügelzüchtervereins mit Tieren auf der Wiese

  • E-Autos und Fahrräder

  • Aktionen vom Stadtforst und Nabu

 

Bonus für Radfahrer:

5 € Stadtgutschein (solange der  Vorrat reicht)

Bericht aus der Neuen Barftgaans

Das kann eigentlich jeder

… Weltretter sein, ist gar nicht so schwer – Nachhaltig Uelzen lädt ein!

 

Jeder kann etwas dazu beitragen, den eigenen Alltag ein bisschen nachhaltiger zu gestalten. Das ist eine Motivation, die auch das Orga-Team des Aktionstages „Nachhaltig Uelzen“ antreibt. Klimaschutz und ressourcenschonendes Leben gehen jeden etwas an. Auf informative, unterhaltsame und kulinarische Weise machen die Teilnehmer:innen beim Aktionstag „Nachhaltig Uelzen“ nach zwei Jahren coronabedingter Pause zum dritten Mal am Sonntag, 8. Mai, von 10 bis 17 Uhr, auf dem Gelände der Woltersburger Mühle darauf aufmerksam.


In diesem Jahr wird sich das Geschehen über das ganze Gelände der Woltersburger Mühle bis auf den Friedensweg verteilen. Hier wird der Geflügelzüchterverein Uelzen eine bunte Vielfalt an Geflügelrassen ausstellen. Die alten Rassen zu erhalten ist ein Beitrag zur Artenvielfalt in Nutztierrassen, die aufgrund von modernen Züchtungen immer weiter verdrängt werden.


Jan Jahn bringt mit seinem Weltretter-Programm ein ernstes Thema selbstironisch und authentisch auf den Punkt – ohne moralischen Zeigefinger „der wird kurzerhand abgesägt. Schließlich sind wir doch alle in Umweltsachen voller Widersprüchlichkeiten.“ Aber Klimaschutz und Nachhaltigkeit geht uns alle etwas an und alles, was wir beitragen, ist gut. Oft sind es Kleinigkeiten im Alltag, die wir problemlos ändern können, wenn wir uns diese bewusst machen. Maurice Schneider und Thomas Matschoß vom Jahrmarkttheater Bostelwiebeck stimmen Lieder gegen die Angst und für den Frieden an. Über das Gelände flanieren musizierend die Musikerinnen von ABAja! So gibt es an vielen Orten an der Woltersburger Mühle etwas zu sehen, hören und entdecken!


Vortrag und Infos der Verbraucherzentrale

Wer dazu fragen hat, wie er in Haus und Wohnung Energie einsparen kann, der ist bei Eggert Rühmann, Energieberater der Verbraucherzentrale richtig. Er gibt Alltagstipps ebenso wie fundierte Informationen zu Sanierung und Fördermitteln.

Auf dem bunten Marktplatz gibt es Produkte aus ökologischer und nachhaltiger Erzeugung aus der Region, ergänzt durch ein Angebot des Weltladens Uelzen. Der auch gerne darüber informieren, warum es wichtig ist, weltweit nachhaltige und faire Arbeitsmöglichkeiten zu schaffen. Mobilität ist natürlich ein Thema, heimischer Tourismus, kreatives für Wohnung, Garten und Büro, ökologische Lebensmittel, Kräuterpflanzen und vieles mehr, zum Beispiel Informationen zur nachhaltigen Forstwirtschaft ebenso wie zum Umgang und zur Pflege von Bäumen auf privaten Grundstücken und öffentlichen Anlagen.
Dazu gibt es viel Raum zum Genießen, Unterhalten und Unterhalten werden: Für ein vielfältiges kulinarisches Angebot ist ebenso gesorgt wie für kulturelle Nahrung – Musik, Theater, Kabarett.

 

Open-Air-Gottesdienst

Der Aktionstag „Nachhaltig Uelzen“ selbst beginnt besinnlich um 10 Uhr mit einem Open-Air-Gottesdienst auf dem Gelände. Klara Butting und Gerard Minnaard werden auf den Tag einstimmen. Mit dem Bläserchor „Freches Blech“ wird dann fetzig-frisch alles einmal durchgeblasen und das bunte Markttreiben kann beginnen!

Die Neue Barftgaans, Ausgabe 4/5 2022

 

Unsere Unterstützer

Logo AOK Gesundheitskasse
Logo mycity Stadtwerke Uelzen
Logo Uelzener Versicherungen
Logo mein-autozentrum.de
Logo Wappen Landkreis Uelzen

Landkreis Uelzen

Logo ÖKORegio Uelzen
Logo Hansestadt Uelzen
Logo Ökomodellregion Heideregion Uelzen

Stadtforst Uelzen

Logo Initia Medien und Verlag
Logo Woltersburger Mühle